Bügelperlen

Auf dieser Seite widmen wir uns der kunterbunten Welt der Bügelperlen.

Erinnern Sie sich auch noch gerne daran zurück, wie die kleinen bunten Perlen in Ihrem Kinderzimmer Einzug gehalten und Sie als Kind mit großer Begeisterung wunderschöne Werke mit den kleinen Perlen gefertigt haben?

Von Weihnachtssternen bis hin zu tollen Bügelperlenarmbändern war sicher einiges dabei!

Es gibt sie in ca. 150 verschiedenen Farben sowie in unterschiedlichen Größen von 2,5 mm bis 10 mm.

Maxiperlen 
~~~~~~~~
Sie sind 10 mm groß und sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Sie fördern spielerisch die Feinmotorik und Konzentration.

Die Maxiperlen vollbringen, dass die Kinder ihr ganz persönlich vollendetes Werk in den Händen halten können. Da ist ein stahlen von Kinderaugen vorprogrammiert!

Zu kaufen gibt es die Maxiperlen in bunten Tüten. Somit ist für jedes Kind die Lieblingsfarbe dabei.

Midiperlen
~~~~~~~~
Sie sind 5 mm groß und werden auf Steckplatten aufgebracht, wodurch wundervolle Werke entstehen!
Damit die schönen Werke  nicht vergänglich bleiben, werden die Bügelperlen nach dem Stecken durch bügeln fixiert.

Miniperlen
~~~~~~~
Sie sind die kleinere Ausgabe der Midiperlen und haben einen Durchmesser von 2,5 mm (Hama) bzw. 2,6 mm (Artkal).
Die Methode des Steckens der Bügelperlen ist die Selbe. Allerdings gibt es für diese Perlen noch eine weitere Möglichkeit: Fixieren der Perlen.

Hierfür gibt es doppelseitige Klebefolien, die exakt die gleichen Maße aufweisen wie die Steckplatten.
Somit kann man auf der einen Seite der Klebefolie die Bügelperlen direkt von der Steckplatte fixieren und die andere Seite beispielsweise auf die Rückwand eines Bilderrahmens aufkleben.

Nutzen Sie die Chance und lassen Sie die schönen Kindheitserinnerungen wieder erwachen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim fertigen von einzigartigen Werken.

Ihr Spielzeughafenteam?

Seite 1 von 15
Artikel 1 - 25 von 351